Wer­be-Pio­nier Vilim Va­sa­ta ge­stor­ben

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER WIRTSCHAFT - VON THORS­TEN BREITKOPF

Der Er­fin­der des Au­di-Slo­gans, Ex-BBDO-Chef, starb be­reits am 8. Ju­li im Al­ter von 86 Jah­ren.

Vilim Va­sa­ta gilt als Pio­nier der deut­schen Wer­be­bran­che. Zu­sam­men mit Gün­ther Ga­ren und Jür­gen Scholz grün­de­te er im Jahr 1952 in Düs­sel­dorf die Wer­be­agen­tur Team. Aus ihr ging spä­ter die heu­ti­ge BBDO Deutsch­land her­vor. Va­sa­ta war ers­ter Krea­ti­v­chef der Agen­tur. 1976 rück­te er in den Vor­stand von BBDO World­wi­de in New York auf. Un­ter Va­sa­tas Füh­rung avan­cier­te BBDO zur größ­ten Wer­be­agen­tur der Bun­des­re­pu­blik. Bis 1999 hat Va­sa­ta die Ge­schi­cke der Agen­tur maß­geb­lich be­stimmt. In sei­ne Ära fällt der im Jahr 1971 ent­wi­ckel­te und bis heu­te ver­wen­de­te Slo­gan „Vor­sprung durch Tech­nik“der VWToch­ter Au­di. Auch der le­gen­dä­re Au­di-Spot aus dem Jahr 1986, bei dem ein All­rad-Fahr­zeug ei­ne Ski­sprung­schan­ze er­klimmt, ent­stand un­ter Va­sa­tas Füh­rung.

Der ge­bür­ti­ge Kroa­te war Initia­tor, Grün­dungs­mit­glied und ers­ter Prä­si­dent des deut­schen Art Di­rec­tors Club (ADC), Prä­si­dent des Ge­samt­ver­ban­des Wer­be­agen­tu­ren und Pro­fes­sor für Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­sign der Uni­ver­si­tät Es­sen, der ehe­ma­li­gen Folk­wang Uni­ver­si­tät der Küns­te, wo er auch stu­diert hat­te. 2001 wur­de Va­sa­ta in die so ge­nann­te „Hall of Fa­me“der deut­schen Wer­bung auf­ge­nom­men. Im Jahr 2014 wur­de der BBDO-Mit­grün­der vom ADC für sein Le­bens­werk ge­ehrt. Er hat bis zum Aus­bruch sei­ner Krank­heit vor rund ei­nem Jahr in und um Düs­sel­dorf ge­lebt und ge­wirkt. Wie jetzt be­kannt­wur­de, starb er be­reits am 8. Ju­li und wird im Fa­mi­li­en­kreis bei­ge­setzt.

FO­TO: PRI­VAT

Vilim Va­sa­ta ist der Va­ter des Slo­gans „Vor­sprung durch Tech­nik“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.