Tui-Schif­fe wer­den grö­ßer

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - REISE&ERHOLUNG -

Mit sechs Schif­fen peilt Tui Crui­ses 2019 ei­nen Markt­an­teil von 30 Pro­zent an.

KIEL (dpa) Die nächs­ten Neu­bau­ten von Tui Crui­ses wer­den et­was grö­ßer als die bis­he­ri­gen Schif­fe. Die neu­en „Mein Schiff 1“und „Mein Schiff 2“sol­len rund 20 Me­ter in der Län­ge wach­sen, be­stä­tig­te Wyb­cke Mei­er, Ge­schäfts­füh­re­rin der Ree­de­rei. Dann pas­sen bis zu 2700 Pas­sa­gie­re bei Dop­pel­be­le­gung auf die Schif­fe. Bis­her sind es rund 2500. Aus­ge­baut wer­den soll vor al­lem der Sui­ten­be­reich. Es ge­be ei­ne gro­ße Nach­fra­ge nach hö­her­wer­ti­gen Ka- bi­nen, so Mei­er. Auch das Fit­ness­cen­ter soll auf den bei­den Schif­fen, die 2018 und 2019 in Di­enst ge­hen, um­ge­stal­tet wer­den und dann ei­nen 270-Grad-Blick über das Pool­deck er­mög­li­chen. An­sons­ten blie­ben aber die we­sent­li­chen Ele­men­te, zum Bei­spiel Re­stau­rants und das Ge­samt­kon­zept, un­ver­än­dert.

Zur Tui-Crui­ses-Flot­te ge­hö­ren der­zeit die Neu­bau­ten „Mein Schiff 3“, „Mein Schiff 4“und „Mein Schiff 5“so­wie die „Mein Schiff 1“und „Mein Schiff 2“, die 2018 und 2019 durch die ge­nann­ten Neu­bau­ten er­setzt wer­den sol­len und dann an Thom­son Crui­ses ver­kauft wer­den. Im kom­men­den Jahr ist die „Mein Schiff 6“ge­plant.

Mit den sechs Schif­fen im Jahr 2019 peilt Tui Crui­ses ei­nen Markt­an­teil von rund 30 Pro­zent an. Grö­ßer in Deutsch­land ist dann nur noch Ai­da Crui­ses. Ob wei­te­re Neu­bau­ten ge­plant sind, ließ Mei­er noch of­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.