Gün­ther Jauchs Dau­er­kan­di­dat fliegt aus Quiz­show

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - FERNSEHEN -

KÖLN (mro) Drei Fol­gen und 196 Fra­gen hat Micha­el Mar­ji durch­ge­hal­ten. Doch am Mon­tag­abend muss­te der Dau­er­kan­di­dat in Gün­ther Jauchs „500 – Die Qui­zA­re­na“sei­nen Hut neh­men. Un­mit­tel­bar vor der 200. Fra­ge – und der nächs­ten Ge­winn­stu­fe – schei­ter­te der 30-Jäh­ri­ge. Die Fra­ge lau­te­te: „Prinz Ernst Au­gust von Han­no­ver ist laut of­fi­zi­el­lem Ti­tel auch Her­zog zu Braun­schweig und?“Lü­ne­burg wä­re die Ant­wort ge­we­sen. Doch die fiel Mar­ji in­ner­halb der vor­ge­ge­be­nen fünf Se­kun­den nicht ein. Mit 118.000 Eu­ro Ge­winn ging der Main­zer Stu­dent nach Hau­se. Im Vor­feld der Sen­dung war im In­ter­net ge­wit­zelt wor­den, ob er in al­len fünf Fol­gen der Quiz­show auf­tre­ten wür­de. Schließ­lich hat­te Mar­ji bis­her ei­ne sehr sou­ve­rä­ne Vor­stel­lung ab­ge­lie­fert und den Groß­teil der Fra­gen kor­rekt be­ant­wor­tet – schlaue Kom­men­ta­re und Fach­sim­pe­lei in­klu­si­ve. Um den Ma­xi­mal­ge­winn von 2,5 Mil­lio­nen Eu­ro ab­zu­räu­men, müs­sen die Kan­di­da­ten 500 Fra­gen rich­tig be­ant­wor­ten.

FO­TO: RTL

Der Stu­dent Micha­el Mar­ji (30) ist kurz vor der 200. Fra­ge ge­schei­tert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.