Ge­richt ver­ur­teilt wei­te­ren Sil­ves­ter-Tä­ter

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - VORDERSEITE -

DÜS­SEL­DORF (dpa) Ein 30-jäh­ri­ger Mann aus Ban­gla­desch ist in Düs­sel­dorf als Sil­ves­ter-Grap­scher zu ei­nem Jahr und zehn Mo­na­ten Ge­fäng­nis oh­ne Be­wäh­rung ver­ur­teilt wor­den. Er sei Teil ei­ner grö­ße­ren Grup­pe ge­we­sen, die in der Sil­ves­ter­nacht in der Düs­sel­dor­fer Alt­stadt Frau­en be­läs­tigt ha­be, be­fand das Amts­ge­richt. Es ver­ur­teil­te Ab­dul S. we­gen se­xu­el­ler Nö­ti­gung. Die drei Op­fer, zwei Frau­en wa­ren Sol­da­tin­nen, wur­den um­zin­gelt, ein­ge­engt und von­ein­an­der ge­trennt. Dann wur­den sie im In­tim­be­reich an­ge­fasst. Ei­ner wur­de zu­dem die Hand­ta­sche ge­raubt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.