Ge­richt er­kennt Skistar Sund­by Welt­cup­ti­tel ab

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - SPORT -

OS­LO (sid) Nor­we­gens Ski­lang­laufS­tar Mar­tin Johns­rud Sund­by ver­liert we­gen ei­nes Ver­sto­ßes ge­gen die An­ti-Do­ping-Re­geln sei­nen Ti­tel im Ge­samt­welt­cup so­wie den Sieg bei der Tour de Ski des Win­ters 2014/2015. Das teil­te der In­ter­na­tio­na­le Ski­ver­band FIS nach ei­ner Ent­schei­dung des In­ter­na­tio­na­len Sport­ge­richts­hofs CAS mit. Sund­by wur­de we­gen des un­sach­ge­mä­ßen Ge­brauchs ei­nes zu­ge­las­se­nen Asth­ma-Mit­tels zu­dem für zwei Mo­na­te ge­sperrt. Sund­bys Er­geb­nis­se bei den Welt­cups in Da­vos (13. De­zem­ber 2014) und To­b­lach (8. Ja­nu­ar 2015) wer­den ge­stri­chen. Nor­we­gi­schen Me­di­en zu­fol­ge muss Sund­by zu­dem Preis­gel­der in Hö­he von 120.000 Eu­ro zu­rück­zah­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.