Ea­sy­Jet rech­net we­gen Br­ex­it mit Un­si­cher­heit

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - WIRTSCHAFT -

LONDON (rtr) Ea­sy­Jet geht we­gen der Ent­schei­dung der Bri­ten für den EUAus­tritt und den Er­eig­nis­sen in der Tür­kei und Niz­za von ei­ner stär­ke­ren Ve­r­un­si­che­rung un­ter den Flug­gäs­ten aus. Dies wer­de sich auf das vier­te Quar­tal aus­wir­ken, kün­dig­te Eu­ro­pas zweit­größ­ter Bil­lig­flie­ger an. Be­reits kurz nach dem Re­fe­ren­dum am 23. Ju­ni hat­te der Rya­nair-Kon­kur­rent sei­ne Pro­gno­se ge­kappt und dies da­mit be­grün­det, dass sich we­gen des Br­ex­its we­ni­ger Men­schen im Som­mer für ei­ne Flug­rei­se ent­schei­den könn­ten. Im drit­ten Quar­tal zu En­de Ju­ni sank EsyJets Um­satz um 2,6 Pro­zent auf knapp 1,2 Mil­li­ar­den Pfund (1,43 Mil­li­ar­den Eu­ro).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.