TuS Nord II be­zwingt den gro­ßen Ri­va­len Cro­nen­berg

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER SPORT - VON MAN­FRED JO­HANN

Auf den Punkt ge­nau ha­ben die Roll­ho­ckey­spie­ler des TuS Nord II zur Meis­ter­form ge­fun­den. Das En­de der re­gu­lä­ren Sai­son in der Re­gio­nal­li­ga West hat­ten die Un­ter­ra­ther auf dem zwei­ten Platz ab­ge­schlos­sen. Der Rück­stand auf den gro­ßen Fa­vo­ri­ten RSC Cro­nen­berg II be­trug al­ler­dings sat­te zwölf Punk­te. Mit der SKG Her­rin­gen II und der IGR Rem­scheid II hat­ten sich zwei wei­te­re Teams für das Fi­nal-Four-Tur­nier qua­li­fi­ziert, die nur knapp hin­ter dem TuS in der Ta­bel­le stan­den.

Beim Ab­schluss­tur­nier in der Un­ter­ra­ther Hal­le setz­te sich die Zweit­ver­tre­tung der Düs­sel­dor­fer zu­nächst mit 5:2 ge­gen Her­rin­gen II durch. Im End­spiel stan­den sich dann der Tus und die Mann­schaft aus Cro­nen­berg ge­gen­über. Die Wup­per­ta­ler gin­gen da­bei als kla­rer Fa­vo­rit in die­se Par­tie, schließ­lich hat­ten sie in der Vor­run­de von zwölf Be­geg­nun­gen gan­ze elf ge­won­nen und sich nur ein­mal mit ei­nem Un­ent­schie­den be­gnü­gen müs­sen. Auch den Düs­sel­dor­fern hat­ten sie zwei­mal kei­ne Chan­ce ge­las­sen (5:6, 6:7). Doch die Haus­her­ren lie­ßen sich da­von nicht be­ir­ren und kämpf­ten vom An­pfiff an ver­bis­sen um je­den Ball und brach­ten die „Ber­gi­schen Lö­wen“so im­mer wie­der in aku­te Schwie­rig­kei­ten.

Nach hart um­kämpf­ten 50 Mi­nu­ten hat­ten die Un­ter­ra­ther ih­re Kon­tra­hen­ten aus dem Ber­gi­schen mit ei­nem 4:3-Sieg zum ers­ten Mal in die­ser Spiel­zeit be­zwun­gen. „Die zwei­te Mann­schaft ist nicht nur ein aus ak­tu­el­len und ehe­ma­li­gen Bun­des­li­ga-Spie­lern be­ste­hen­des Team. Viel­mehr ist sie ei­ne von der U20 bis zum Se­nio­ren­al­ter hin ge­misch­te Mann­schaft, die ge­zeigt hat, was als ver­schwo­re­ne Ge­mein­schaft im Sport al­les mög­lich ist“, freu­te sich der Ver­eins-Vor­sit­zen­der Klaus Nu­ber über den Er­folg.

Der Ka­der des TuS Nord II: Tarek Ab­dal­la Benedikt Bal­tes, Tim Bar­ne­kow, Lu­ca Brandt, Sven Beck­mann, Lu­cas Broich, Ben­ja­min Hü­ne­meyr, Char­lie Ga­ter­mann, Chris­ti­an Ham­mer, To­bi­as Pac­zia, Lau­ritz Scheu­len, Aa­ron Smyczek, Tho­mas Tolk, Jo­nas Pink, Mar­kus Frett.

FO­TO: KAI KITSCHENBERG

Richard Pratt

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.