Che­mie-In­dus­trie in Deutsch­land sta­gniert

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - WIRTSCHAFT -

FRANKFURT (dpa) Die deut­sche Che­mie-In­dus­trie ist vom Wachs­tums­kurs ab­ge­kom­men. Im ers­ten Halb­jahr sta­gnier­te die Pro­duk­ti­on, wie der Ver­band der Che­mi­schen In­dus­trie (VCI) be­rich­te­te. We­gen der mit dem Öl­preis ge­sun­ke­nen Er­zeu­ger­prei­se sei­en die Um­sät­ze um 3,5 Pro­zent auf 90,4 Mil­li­ar­den Eu­ro ge­fal­len. Für das Ge­samt­jahr wird ein Um­satz­rück­gang von 1,5 Pro­zent auf et­wa 186 Mil­li­ar­den Eu­ro er­war­tet, wäh­rend die Pro­duk­ti­on nur noch um 0,5 Pro­zent an­zie­hen soll. Bis­lang hat­te der VCI ein Pro­zent Zu­wachs er­war­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.