Bay­ern ge­hen am Mon­tag auf US-Wer­be­tour

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - SPORT -

MÜN­CHEN (sid) Rund 15.000 Flug­ki­lo­me­ter, drei Spie­le in­ner­halb von sie­ben Ta­gen, bis zu sie­ben St­un­den Zeit­ver­schie­bung und ei­ni­ge PRTer­mi­ne: Auf den FC Bay­ern war­tet ab Mon­tag bei ei­ner zwölf­tä­gi­gen USA-Rei­se ein stres­si­ges Pro­gramm. Doch im Kampf um den US-Markt und die Aus­lands­ver­mark­tung nimmt der deut­sche Fuß­ball-Re­kord­meis­ter die Stra­pa­zen eben auf sich. Selbst der neue Trai­ner Car­lo An­ce­lot­ti sieht der an­stren­gen­den Tour ge­las­sen ent­ge­gen. „Das ist gut für uns“, sag­te der 57 Jah­re al­te Ita­lie­ner. Es gibt Test­spie­le ge­gen den AC Mai­land am 28. Ju­li in Chi­ca­go (3.30 Uhr MESZ), In­ter Mai­land am 30. Ju­li in Char­lot­te (23.00 Uhr MESZ) und Cham­pi­ons-Le­agueSie­ger Re­al Ma­drid am 4. Au­gust in New York (1.30 Uhr MESZ).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.