Ro­ma­rio ver­zich­tet auf Kan­di­da­tur

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - SPORT -

RIO DE JANEI­RO (sid) Ex-Welt­meis­ter Ro­ma­rio hat sei­ne Kan­di­da­tur für das Amt des Bür­ger­meis­ters in sei­ner Hei­mat­stadt Rio de Janei­ro zu­rück­ge­zo­gen. Der ehe­ma­li­ge Fuß­ball-Pro­fi ver­zich­te „aus per­sön­li­chen Grün­den“, teil­te sei­ne Par­tei PSB mit. Der 50-Jäh­ri­ge sitzt be­reits seit zwei Jah­ren für die So­zia­lis­ten im Se­nat. Der Welt­fuß­bal­ler des Jah­res 1994 hat­te erst im Ju­ni sei­ne Kan­di­da­tur of­fi­zi­ell be­kannt ge­ge­ben, die Um­fra­ge­wer­te wa­ren zu­letzt al­ler­dings schlecht. Die Wahl des neu­en Bür­ger­meis­ters in der Olym­pia-Stadt fin­det En­de des Jah­res statt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.