Dä­nen zu stark für Hand­ball­team

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - SPORT -

STRASSBURG (RP) Hand­ball-Eu­ro­pa­meis­ter Deutsch­land spielt beim Tur­nier in Straßburg nach dem 19:25 (8:12 und 17:24)) ge­gen Dä­ne­mark mor­gen um Platz drei. Geg­ner ist Afri­ka­meis­ter Ägyp­ten, der ge­gen Gast­ge­ber Frank­reich nach der Pau­se (15:15) neun To­re in Fol­ge kas­sier­te und letzt­lich mit 26:30 ver­lor. Vor al­lem im An­griff fan­den die Spie­ler von Trai­ner Da­gur Si­gurds­son viel zu sel­ten Lö­sun­gen, um die star­ke Ab­wehr mit dem über­ra­gen­den Tor­hü­ter Ni­k­las Lan­din zu über­win­den. Die ei­ge­ne De­fen­si­ve, sonst das Prunk­stück, ent­täusch­te mit Aus­nah­me von Tor­wart Andre­as Wolff. Er­folg­reichs­te Wer­fer der DHB-Aus­wahl wa­ren Uwe Gens­hei­mer (5/2) und Fa­bi­an Wie­de (4).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.