Hen­kel ehrt Lu­ther-Ex­per­tin

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER KULTUR -

Lyn­dal Roper er­hält den mit 100.000 Eu­ro do­tier­ten Ger­da-Hen­kel-Preis.

(RP) Die aus­tra­lisch-bri­ti­sche His­to­ri­ke­rin Pro­fes­sor Lyn­dal Roper wird für ih­re For­schung zu Mar­tin Lu­ther und dem Re­for­ma­ti­ons­zeit­al­ter aus­ge­zeich­net. „Ih­re jüngs­ten Stu­di­en zur Bio­gra­fie Mar­tin Lu­thers wer­den im Lu­ther­jahr 2017 si­cher­lich den Ver­lauf der De­bat­te über den Re­for­ma­tor mit­be­stim­men“heißt es im Ur­teil der Ju­ry. Be­reits im Ju­ni ist ih­re Bio­gra­phie „Mar­tin Lu­ther. Re­ne­ga­de and Pro­phet“er­schie­nen; vor­aus­sicht­lich im Sep­tem­ber – al­so zei­tig vor dem Ju­bi­lä­um – wird sie auch in deut­scher Über­set­zung im Frank­fur­ter S. Fi­scher Ver­lag pu­bli­ziert.

Roper stu­dier­te in Mel­bourne Ge­schich­te und Phi­lo­so­phie. 1985 wur­de sie am Kings Col­le­ge der Uni­ver­si­tät London pro­mo­viert. Seit 2011 hat sie als ers­te Frau die be- rühm­te „Re­gius“-Pro­fes­sur am Ori­el Col­le­ge der Uni­ver­si­tät Ox­ford in­ne.

Im ein­stim­mi­gen Ju­ry-Ur­teil wur­den Ro­pers „bahn­bre­chen­de Ar­bei­ten“zur So­zi­al- Ge­schlech­ter- und Kör­per­ge­schich­te, dar­un­ter auch Ar­bei­ten zur He­xe­rei und He­xen­ver­fol­gung, ge­lobt.

Der in­ter­na­tio­na­le Ger­da-Hen­kel-Preis wird al­le zwei Jah­re für her­aus­ra­gen­de For­schungs­leis­tun­gen auf den Ge­bie­ten der Ge­schichts­wis­sen­schaft, der Archäo­lo­gie und der Kunst­ge­schich­te ver­lie­hen. Roper wird ih­re Aus­zeich­nung am 7. No­vem­ber in Düsseldorf ent­ge­gen­neh­men. Frü­he­re Preis­trä­ger sind un­ter an­de­rem der Kunst­his­to­ri­ker Mar­tin Warn­ke, der Ägyp­to­lo­ge Ste­phan Seidl­may­er und die Is­lam­wis­sen­schaft­le­rin Gu­drun Krä­mer.

Die Aus­zeich­nung an die Lu­therFor­sche­rin wird in ei­nem Ju­bi­lä­ums­jahr ver­ge­ben. Denn die Ger­daHen­kel-Stif­tung be­steht in die­sem Jahr seit vier Jahr­zehn­ten. In die­ser Zeit hat Lyn­dal Roper rund 6400 For­schungs­pro­jek­te auf der gan­zen Welt mit mehr als 140 Mil­lio­nen Eu­ro un­ter­stützt.

FO­TO: EPD

Mar­tin Lu­ther (1483-1546)

FO­TO: HEN­KEL

Pro­fes­so­rin Lyn­dal Roper

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.