Ei­ni­gung mit Ge­schäfts­füh­rer Specht

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - SPORT -

(ths) Die DEG und Paul Specht ha­ben sich auf ein freund­schaft­li­ches En­de der ge­mein­sa­men Zu­sam­men­ar­beit ge­ei­nigt. Specht war seit 2012 für den Eis­ho­ckey­klub tä­tig, der frü­he­re Ge­sell­schaf­ter Mik­hail Po­no­ma­rev hat­te ihn 2015 zum al­lei­ni­gen Ge­schäfts­füh­rer be­stellt. Nach dem Aus­schei­den von Po­no­ma­rev war die Tren­nung von Specht kon­se­quent. An­fang Ju­ni war Ste­phan Adam als neu­er Ge­schäfts­füh­rer ver­pflich­tet wor­den, der am Mon­tag sei­ne Ar­beit auf­ge­nom­men hat­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.