Po­ké­mon-An­bie­ter Nin­ten­do stürzt ab

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - VORDERSEITE -

TOKIO (dpa) Die we­gen des Er­folgs des Spiels „Po­ké­mon Go“ra­sant ge­stie­ge­ne Nin­ten­do-Ak­tie hat ges­tern ei­nen Teil der Ge­win­ne wie­der ab­ge­ge­ben. Der Kurs sack­te um fast 18 Pro­zent ab. Nin­ten­do hat­te am Frei­tag die An­le­ger da­vor ge­warnt, dass der An­sturm auf das Smart­pho­ne-Spiel vo­r­erst kei­ne Aus­wir­kun­gen auf die Ge­winn­pro­gno­se ha­ben wer­de. Der Kurs der Nin­ten­do-Ak­tie hat­te sich zu­vor seit dem Start des Spiels vor knapp drei Wo­chen mehr als ver­dop­pelt. Nin­ten­do ist bei „Po­ké­mon Go“ein Ko­ope­ra­ti­ons­part­ner der Spie­le-Fir­ma Ni­an­tic Labs. Wirt­schaft

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.