Be­trun­ke­ner Au­to­fah­rer schläft ne­ben Po­li­zei ein

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

MÖN­CHEN­GLAD­BACH (gap) Ein 27 Jah­re al­ter Au­to­fah­rer ist in Mön­chen­glad­bach an ei­ner ro­ten Am­pel ne­ben ei­nem Strei­fen­wa­gen ein­ge­schla­fen. Die auf­merk­sam ge­wor­de­nen Po­li­zis­ten hat­ten Schwie­rig­kei­ten, den Mann am Steu­er zu we­cken. Als er end­lich zu sich kam und die Tür öff­ne­te, schlug den Be­am­ten ei­ne aus­ge­präg­te Al­ko­hol­fah­ne ent­ge­gen. Im Wa­gen­in­ne­ren la­gen et­li­che ge­leer­te Bier­fla­schen. Ein Al­ko­hol­test er­gab 1,1 Pro­mil­le. Ge­gen den Fah­rer wur­de ein Straf­ver­fah­ren ein­ge­lei­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.