DHL will Pa­ke­te in Smarts lie­fern

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - WIRTSCHAFT -

BÖBLINGEN (dpa) Der Klein­wa­gen­bau­er Smart und der Pa­ket­dienst DHL ma­chen künf­tig ge­mein­sa­me Sa­che. Zu­stel­ler sol­len mit Hil­fe ei­ner schlüs­sel­lo­sen Tech­no­lo­gie künf­tig Pa­ke­te in den Kof­fer­raum der Klein­wa­gen stel­len kön­nen. Von Sep­tem­ber bis Früh­jahr 2017 lau­fe der Be­ta-Test in Stutt­gart an, kün­dig­te Smart-Che­fin An­net­te Wink­ler an. Ei­ni­ge Mo­na­te spä­ter fol­gen Köln, Bonn und Ber­lin – ins­ge­samt soll es den Ser­vice test­wei­se in sie­ben Städ­ten ge­ben. Smart will den Ser­vice meh­re­ren hun­dert Teil­neh­mern pro Stadt an­bie­ten. Wel­che On­li­ne-Händ­ler sich be­tei­li­gen, lie­ßen Smart und DHL zu­nächst of­fen. Der Ser­vice wer­de die Be­reit­schaft ei­nen Smart zu kau­fen, stei­gern, glaubt die Smart-Che­fin.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.