Ber­li­ner Schloss bleibt im Zeit­plan

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - KULTUR -

BER­LIN (dpa) Das Bun­des­bau­mi­nis­te­ri­um hält trotz ei­nes Streits um die Ver­ga­be von Ar­beits­auf­trä­gen vo­r­erst am Zeit­plan für das Ber­li­ner Schloss fest. Ein Spre­cher be­stä­tig­te, dass ein Bie­ter beim Ober­lan­des­ge­richt Düs­sel­dorf ge­gen das Ver­ga­be­ver­fah­ren zur Si­cher­heits­tech­nik ge­klagt hat. Die „Bild am Sonn­tag“hat­te be­rich­tet, die Fir­men Bosch und Sie­mens hät­ten we­gen der Auf­trags­ver­ga­be an ei­nen Kon­kur­ren­ten ge­klagt. Der Rechts­streit blo­ckie­re be­reits seit Wo­chen die Bau­aus­füh­rung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.