Ver­miss­ter Pa­ti­ent ist zu­rück in der Kli­nik

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

(sg) Der Pa­ti­ent, der am Sams­tag nach ei­ner schwe­ren Ope­ra­ti­on aus der Uni-Kli­nik ver­schwun­den war, ist wie­der zu­rück. Ein Pas­sant er­kann­te den ge­such­ten Mann ges­tern am Ge­org-Schul­hoff-Platz und alar­mier­te die Po­li­zei, die den Ver­miss­ten zu­rück ins Kran­ken­haus brach­te. Nach dem Mann, der auf­grund sei­nes Ge­sund­heits­zu­stands und der Ope­ra­ti­on ver­mut­lich ver­wirrt und orientierungslos war, hat­te die Po­li­zei am Wo­che­n­en­de mit Hun­den und vom Hub­schrau­ber aus ge­sucht so­wie am Sonn­tag ei­ne Öf­fent­lich­keits­fahn­dung ge­star­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.