Lie­fer­droh­nen-Test in Groß­bri­tan­ni­en

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DIGITALE WIRTSCHAFT -

SE­AT­TLE/LONDON (dpa) Ama­zon will in Groß­bri­tan­ni­en ei­nen Feld­ver­such star­ten, um Wa­ren bald mit Droh­nen aus­lie­fern zu kön­nen. Die bri­ti­sche Luft­ver­kehrs­auf­sicht UK Ci­vil Avia­ti­on Aut­ho­ri­ty ha­be ei­ne ent­spre­chen­de Ge­neh­mi­gung er­teilt, be­rich­te­te Ama­zon der Welt. Das Un­ter­neh­men stre­be an, be­reits 2017 Lie­fer­droh­nen ein­zu­set­zen. „Groß­bri­tan­ni­en ist füh­rend dar­in, Droh­nen-In­no­va­tio­nen zu er­mög­li­chen“, er­klär­te Ama­zon-Ma­na­ger Paul Mi­se­ner. Ama­zon ar­bei­tet seit En­de 2013 dar­an, rund zwei Ki­lo­gramm schwe­re Wa­ren bin­nen ei­ner hal­ben St­un­de mit­hil­fe von Droh­nen zu lie­fern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.