„Queen Ma­ry 2“be­sitzt 50 zu­sätz­li­che Ka­bi­nen

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - REISE&ERHOLUNG -

HAM­BURG (dpa) Auf der „Queen Ma­ry 2“sind wäh­rend des jüngs­ten Werft­auf­ent­halts in Ham­burg 50 Ka­bi­nen ein- oder um­ge­baut wor­den. Die ma­xi­ma­le Pas­sa­gier­zahl des Schif­fes, das un­ter an­de­rem die Trans­at­lan­ti­k­rou­te fährt, wuchs um 85 Gäs­te auf nun 2705, teilt die Ree­de­rei Cu­nard mit. Un­ter an­de­rem hat die „Queen Ma­ry 2“15 neue Ka­bi­nen für Al­lein­rei­sen­de da­zu­be­kom­men. Auch wur­den rund 40.000 Qua­drat­me­ter Tep­pich, 6500 Mö­bel­stü­cke und 4000 Bil­der neu an Bord ge­bracht. Dar­über hin­aus hat das Schiff vier neue so­ge­nann­te Scrub­ber zum Wa­schen und Fil­tern der Ab­ga­se er­hal­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.