Me­tall­die­be flüch­ten mit ab­ge­mel­de­tem Au­to

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

(sg) 40 Me­ter Alu­mi­ni­um-Ka­bel hat­ten zwei Män­ner in der Nacht zu ges­tern von meh­ren Ka­bel­trom­meln auf ei­nem Fir­men­ge­län­de am Hö­her­weg ab­ge­wi­ckelt. Als sie mit ih­rem Ford Fies­ta und der Beu­te im Kof­fer­raum vom Ge­län­de fuh­ren, fiel ei­ner Po­li­zei­strei­fe der Wa­gen auf, des­sen Kenn­zei­chen ent­stem­pelt wa­ren. Die bei­den Süd­ost­eu­ro­pä­er (55 und 25 Jah­re alt) ha­ben kei­nen fes­ten Wohn­sitz in Deutsch­land, kom­men jetzt in Haupt­ver­hand­lungs­haft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.