Mehr Durch­fal­ler an Ge­samt­schu­len

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - STIMME DES WESTENS -

Er­geb­nis­se Durch­schnitts­no­te im nord­rhein-west­fä­li­schen Abitur 2016 an Gym­na­si­en und Ge­samt­schu­len ins­ge­samt war 2,45 – zwei Hun­derts­tel bes­ser als im ver­gan­ge­nen Jahr. 2006 hat­te der Wert noch bei 2,62 (Gym­na­si­um) be­zie­hungs­wei­se 2,82 (Ge­samt­schu­le) ge­le­gen. Wer­te für die ein­zel­nen Schul­for­men kann das Mi­nis­te­ri­um für 2016 noch nicht nen­nen. Durch­fal­ler 3,48 Pro­zent der Prüf­lin­ge be­stan­den nicht (2015: 3,46). Hier gibt es ekla­tan­te Un­ter­schie­de: 2015 (ak­tu­el­le­re Wer­te für die ein­zel­nen Schul­for­men gibt es noch nicht) fie­len am Gym­na­si­um 2,7, an den Ge­samt­schu­len 6,8 Pro­zent durch. Ins­ge­samt tra­ten rund 91.000 Prüf­lin­ge an. Fä­cher Die voll­stän­di­ge Abi-Sta­tis­tik für 2016 soll im Herbst vor­lie­gen. 2015 wur­den die meis­ten Prü­fun­gen in Deutsch, Eng­lisch und Ma­the­ma­tik ab­ge­legt. In den Leis­tungs­kur­sen lag Deutsch knapp vorn, in den Grund­kur­sen wur­den mit Ab­stand am meis­ten Ma­the-Klau­su­ren ge­schrie­ben. Die bes­ten No­ten gab es in Latein (Leis­tungs­kurs) be­zie­hungs­wei­se dem Ni­schen­fach Chi­ne­sisch (Grund­kurs).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.