PERSÖNLICH

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - STIMME DES WESTENS -

Der Fran­zo­se Mi­chel Bar­nier (65) ge­hört zu den we­ni­gen fran­zö­si­schen Spit­zen­po­li­ti­kern, die nicht von der Eli­te-Hoch­schu­le Ena kom­men. Trotz­dem spiel­te er in sei­ner po­li­ti­schen Kar­rie­re so­wohl in Frank­reich als auch bei der Eu­ro­päi­schen Kom­mis­si­on stets ganz oben mit. Er ließ noch nicht ein­mal die bei sol­chen Per­sön­lich­kei­ten ty­pi­sche Ver­qui­ckung von Amt und In­ter­es­sen­ver­tre­tung aus. So ge­riet der da­ma­li­ge Bin­nen­markt-Kom­mis­sar 2013 als Lob­by­ist der fran­zö­si­schen Was­ser­ver­sor­ger ins Vi­sier kri­ti­scher Um­welt­ver­bän­de und muss­te ei­ne um­strit­te­ne in­dus­triefreund­li­che Richt­li­nie zu­rück­zie­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.