Vom span­nen­den Hand­werk

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER STADTPOST -

Neu­lich ha­ben wir hier das ho­he Lied des Lo­bes auf Düs­sel­dor­fer Hand­wer­ker ge­sun­gen. Dem müs­sen wir nun ei­ne wei­te­re Stro­phe hin­zu­fü­gen: Man­che von ih­nen sind auch ech­te Ko­mi­ker. Wie­so?

Wir ha­ben zwei Pro­ble­me der elek­tri­schen Art. In der ist ei­ne Lam­pe mit in­te­grier­ter Steck­do­se in­stal­liert.

Das Pro­blem: Die Do­se hat nur Strom, wenn die Lam­pe brennt. Das fin­den wir un­prak­tisch und ba­ten um Hil­fe. Der Elek­tri­ker kam, schraub­te – und kam ach­sel­zu­ckend zu dem Er­geb­nis, es ge­be halt nur Strom, wenn die Lam­pe brennt. Dann ging er. Wow!

Pro­blem Nr 2: In der Ga­ra­ge gibt es an zwei Tü­ren zwei Schal­ter, die im Wech­sel die De­cken­be­leuch­tung steu­ern. Und das klapp­te lan­ge nicht. Der Meis­ter sand­te zwei net­te Jungs, die tat­säch­lich hel­fen konn­ten: Die Lam­pe an der De­cke geht nun an, geht aus – und das mit Hil­fe bei­der Schal­ter. Al­so im Wech­sel, wie es sein soll.

Aber die Steck­do­se un­ter dem ei­nen Schal­ter, an der ein Wein­kühl­schrank (!) hängt, ist nun plötz­lich fremd­ge­steu­ert: Sie hat nur dann Saft, wenn auch die Lam­pe leuch­tet. Kommt Ih­nen das be­kannt vor? Ja, uns auch – sie­he oben.

In­zwi­schen kam die Rech­nung für die Mü­hen der be­müh­ten Ex­per­ten. Der Be­trag gin­ge ok, wenn das Er­geb­nis in bei­den Fäl­len auch ok wä­re.

Nun war­ten wir auf Lö­sungs­vor­schlä­ge. Ge­spannt: ho-

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.