Heu­te Te­le­fon­ak­ti­on zu Ren­te und Vor­sor­ge

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - VORDERSEITE -

DÜS­SEL­DORF (RP) Die ge­setz­li­che Ren­te reicht meist nicht, um den Le­bens­stan­dard im Al­ter zu hal­ten. Pri­va­te Vor­sor­ge ist da­her zwin­gend. Zu bei­den The­men bie­ten wir heu­te von 11 bis 13 Uhr ei­ne Te­le­fon­ak­ti­on an. Fünf Ex­per­ten ste­hen un­ter fol­gen­den Ruf­num­mern als Ge­sprächs­part­ner zur Ver­fü­gung: 0211 505-2270 0211 505-2271 0211 505-2272 0211 505-2273 0211 505-2274

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.