Tu­mul­te bei Fa­ckel­lauf

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - SPORT -

AN­GRA DOS REIS (dpa) Beim olym­pi­schen Fa­ckel­lauf ist es im Küs­ten­ort An­gra dos Reis in Bra­si­li­en zu Pro­tes­ten und Tu­mul­ten ge­kom­men. Auf ei­nem Vi­deo in ei­nem so­zia­len Netz­werk war zu se­hen, wie die Flam­me wohl kurz­zei­tig er­lo­schen war und dies von den Pas­san­ten ge­fei­ert wur­de. Der Trä­ger der Fa­ckel und wei­te­re Teil­neh­mer des Fa­ckel­laufs wur­den in ei­nem Bus in Si­cher­heit ge­bracht. An­gra dos Reis liegt rund 170 Ki­lo­me­ter west­lich von Rio de Janei­ro an der At­lan­tik­küs­te. Das olym­pi­sche Feu­er soll am 5. Au­gust im Ma­ra­canã-Sta­di­on ent­zün­det wer­den.

Es ist nicht der ers­te Zwi­schen­fall auf dem Weg nach Rio. Die Fa­ckel für die ers­ten Olym­pi­schen Spie­le in Süd­ame­ri­ka pas­siert mehr als 320 Städ­te in al­len 26 Bun­des­staa­ten Bra­si­li­ens. Bis Rio de Janei­ro wird es rund 12 000 Trä­ger auf der 20 000 Ki­lo­me­ter lan­gen Stre­cke ge­ge­ben ha­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.