Goog­le füllt Mut­ter Al­pha­bet er­neut die Kas­sen

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - WIRTSCHAFT -

MOUN­TAIN VIEW (dpa) Kräf­ti­ges Wachs­tum bei Goog­le be­schert der Kon­zern­mut­ter Al­pha­bet deut­li­che Stei­ge­run­gen bei Um­satz und Ge­winn. Im ver­gan­ge­nen Quar­tal wuch­sen die Er­lö­se von Al­pha­bet im Jah­res­ver­gleich um 21 Pro­zent auf 21,5 Mil­li­ar­den Dol­lar (19,4 Mil­li­ar­den Eu­ro). Das Ge­schäft mit An­zei­gen, Smart­pho­nes und Vi­deo-Wer­bung ha­be sich be­son­ders schnell ent­wi­ckelt. Der Ge­winn stieg um fast ein Vier­tel auf rund 4,88 Mil­li­ar­den Dol­lar. Da­ge­gen sor­gen die an­de­ren Be­rei­che im Kon­zern wei­ter­hin vor al­lem für ho­he Kos­ten. Ihr Um­satz fällt trotz ei­nes Sprungs von 74 Mil­lio­nen auf 185 Mil­lio­nen Dol­lar im­mer noch kaum ins Ge­wicht. Zugleich wei­te­te sich der Ver­lust die­ser Spar­ten ins­ge­samt von 660 Mil­lio­nen auf 859 Mil­lio­nen Dol­lar aus. Da­zu ge­hö­ren un­ter an­de­rem der Smar­tho­me-Spe­zia­list Nest, der Glas­fa­ser-An­bie­ter Fi­ber, das In­no­va­ti­ons­la­bor Goog­le X und die Ent­wick­lung selbst­fah­ren­der Au­tos. Die Al­pha­bet-Ak­tie leg­te nach­börs­lich um fast vier Pro­zent zu, weil die Zah­len bes­ser als von den An­le­gern er­war­tet aus­fie­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.