Wo­che­n­en­de!

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF - VON HOL­GER LODAHL

Dî­ner en Blanc Heu­te kön­nen es sich hung­ri­ge und neu­gie­ri­ge Gour­mets, Hob­by­kö­che und Freun­de des ge­sel­li­gen Mit­ein­an­ders gut ge­hen las­sen. Ganz un­vor­be­rei­tet soll­ten die Be­su­cher je­doch nicht zu die­sem „Dî­ner en Blanc“auf­tau­chen. Vor­aus­set­zung ist zum ei­nen die wei­ße Klei­dung und zum an­de­ren das Mit­brin­gen von Ge­schirr, Es­sen, Be­steck so­wie so­gar Tisch und Ker­zen. Ein­weg­ge­schirr ist nicht er­wünscht. Treff­punkt ist um 19.30 Uhr am Fern­seh­turm. Füh­rung Das Kul­tur­amt bie­tet mor­gen um 11 Uhr ei­ne Füh­rung durch die U-Bahn­hö­fe der Wehr­hahn-Li­nie an. Die Kunst und Ar­chi­tek­tur der Bahn­hö­fe steht im Mit­tel­punkt. Treff­punkt ist der Zu­gang zur Sta­ti­on Pem­pel­for­ter Stra­ße, Ost­stra­ße/ Ecke Am Wehr­hahn. Die Füh­rung kos­tet fünf Eu­ro. Die Teil­neh­mer brau­chen Fahr­kar­ten, da es mit der U-Bahn zu den ein­zel­nen Hal­te­stel­len geht. Fo­toral­lye für Kin­der Un­ter dem Ti­tel „Schö­ne An­sich­ten: Das Düs­sel­dor­fer Rhein­ufer einst und jetzt“lädt das Schiff­fahrt­mu­se­um zu ei­ner Fo­toral­lye mor­gen um 15 Uhr für Kin­der ab acht Jah­ren ein. Ziel der Fo­toral­lye ist, Fo­tos aus der his­to­ri­schen Per­spek­ti­ve er­neut zu schie­ßen, da­mit sich die Mit­wir­ken­den ihr per­sön­li­ches Fo­to­buch zur Düs­sel­dor­fer Rhein­an­sicht er­stel­len. Al­le Teil­neh­mer müs­sen ei­ne Di­gi­tal­ka­me­ra mit­brin­gen. Die Ral­lye dau­ert rund 90 Mi­nu­ten. Die Teil­nah­me­ge­bühr be­trägt drei Eu­ro. Ei­ne An­mel­dung ist nicht er­for­der­lich. Ar­tis­ti­val Im Ro­sen­gar­ten am Stadt­mu­se­um gibt es heu­te ein Som­mer­kon­zert mit dem Ti­tel „Ar­tis­ti­val“. Als Vor­grup­pe tritt die Band Back­s­tage auf. Die Mu­si­ker spie­len ak­tu­el­le und be­kann­te Songs so­wie ei­ge­ne Mu­sik­stü­cke aus Pop und Rock. Wei­ter geht es mir Uto­pi­ja: Die Düs­sel­dor­fer Blues- und Al­ter­na­ti­ve Rock­band per­formt Klas­si­ker und ei­ge­ne Wer­ke. Es folgt The Cu­be, de­ren Mit­glie­der zwi­schen 14 und 19 Jah­re jung sind. Dann tritt Sän­ger Vin­ku auf die Büh­ne und prä­sen­tiert Deutsch-Pop. Der fi­na­le Auf- tritt ge­hört den Ge­schwis­tern Ca­ta­li­na (Ge­sang und Gi­tar­re) und Leo­nel Nord­mann (Ca­jon). Die Be­su­cher wäh­len aus den vier Auf­trit­ten ei­nen Sie­ger. Der Ein­tritt zu die­sem Kon­zert be­trägt zehn Eu­ro. Be­ginn ist um 18 Uhr. Fortu­na-Triple Fans des Clubs kön­nen den Fuß­ball­spie­lern heu­te bei ei­nem Spiel ge­gen Ma­la­ga CF im Paul-Ja­nes-Sta­di­on zu­ju­beln. Um 19 Uhr star­tet ei­ne Fortu­na-Par­ty im Stahl­werk an der Rons­dor­fer Stra­ße. Am Sonn­tag tref­fen sich Spie­ler und Be­su­cher an der EspritA­re­na am Mes­se­ge­län­de. Es gibt vie­le Spiel­ak­tio­nen, Füh­run­gen, ein Show­trai­ning und si­cher vie­le Au­to­gram­me. Be­ginn die­ses Fortu­na-Fa­mi­li­en­ta­ges ist um 11 Uhr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.