Am 4. Au­gust fährt die Po­ké­mon-Bahn durch die Stadt

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

(lai/nic) Düs­sel­dorf ist im Po­ké­mon-Fie­ber und um be­son­ders hart­ge­sot­te­nen Fans die Jagd auf die klei­nen Mons­ter­chen zu er­leich­tern, will die Rhein­bahn ei­ne Son­der­tour an­bie­ten. Jetzt steht der Ter­min fest: Am 4. Au­gust geht es auf Po­ké­mon-Jagd. Be­ginn der Fahrt ist laut Rhein­bahn um 16 Uhr, Start­punkt ist der Haupt­bahn­hof, Bahn­steig 6 (Hal­te­stel­le der Li­nie 707 in Rich­tung Un­ter­rath). Um 19 Uhr en­det die Fahrt am Graf-Adolf-Platz – in un­mit­tel­ba­rer Nä­he zur Kö und zum Po­ké­mon-Hots­pot Gi­rar­de­tB­rü­cke. Da­mit die Po­ké-Bahn auch von au­ßen gut zu er­ken­nen ist, wird die sonst für Par­ty­aus­fahr­ten ge­nutz­te Ol­die­bahn aus dem Jahr 1969 mit Pi­ka­chu und Co. de­ko­riert – und fährt ex­tra lang­sam durch die Stadt, da­mit die Fans mög­lichst vie­le Po­ké­mon fan­gen kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.