NA­ME UND NACH­RICHT

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

Wer schon ein ein­zel­nes Vor­stel­lungs­ge­spräch als Fol­ter emp­fin­det, soll­te lie­ber kei­ne Kar­rie­re in der Düs­sel­dor­fer Stadt­spit­ze an­stre­ben. Chris­ti­an Zaum (39), der sei­nen Hut als nächs­ter Ord­nungs­de­zer­nent in den Ring ge­wor­fen hat, muss in die­sen Ta­gen im­mer wie­der dar­le­gen, war­um er glaubt, der rich­ti­ge Mann für den schwie­ri­gen Job zu sein. Dass die CDU-Frak­ti­on sei­ne Be­wer­bung un­ter­stützt, ist klar, schließ­lich ist er nicht nur seit sie­ben Jah­ren ihr Ge­schäfts­füh­rer, son­dern auch der Kan­di­dat, den die Uni­on für den Spit­zen­pos­ten vor­ge­schla­gen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.