Kin­der ma­len für sau­be­res Trink­was­ser

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - STADTTEILE - VON SI­MON SCHMIDT

In der Ga­le­rie The Box wird die Aus­stel­lung „Tra­za­gu­as“mit Bil­dern aus Ku­ba ge­zeigt.

PEMPELFORT Seit dem Wo­che­n­en­de läuft die au­ßer­ge­wöhn­li­che Aus­stel­lung „Tra­za­gu­as“in der Ga­le­rie The Box an der Duis­bur­ger Stra­ße 7. Hier stel­len ku­ba­ni­sche Kin­der und Ju­gend­li­che im Al­ter von fünf bis 14 Jah­ren un­ter dem Mot­to „Agua es vi­da – Was­ser ist Le­ben“ih­re prä­mier­ten Bil­der zu den The­men Was­ser und Was­ser­spa­ren aus.

Der Kin­der­wett­be­werb „Tra­za­gu­as“wur­de be­reits vor ei­ni­gen Jah­ren vom Na­tio­na­len Ku­ba­ni­schen Amt für Was­ser­tech­no­lo­gie ins Le­ben ge­ru­fen und vom Ver­ein So­li-Cu­ba un­ter­stützt. So­li-Cu­ba ist ein ge­mein­nüt­zi­ger Ver­ein, der sich an ver­schie­de­nen hu­ma­ni­tä­ren Pro­jek­ten auf Ku­ba be­tei­ligt. Da­bei ar­bei­ten die Mit­glie­der eng mit Unicef und dem Ei­ne-Welt-Bei­rat der Stadt Düsseldorf zu­sam­men. Ziel ist es, nach­hal­ti­ge Pro­jek­te in Ko­ope­ra­ti­on mit den lo­ka­len Be­hör­den auf Ku­ba zu för­dern und dort für bes­se­re Le­bens­be­din­gun­gen, auch in den länd­li­chen Re­gio­nen, zu sor­gen.

Der Wett­be­werb fin­det je­des Jahr zum Welt­was­ser­tag am 22. März in dem Schu­len der Pro­vinz Ca­ma­güey in Zen­tral­ku­ba statt, um auf die Be­grenzt­heit von sau­be­rem Trink­was­ser auf­merk­sam zu ma­chen. „Was­ser ist die Ba­sis für je­des mensch­li­che Le­ben“, sagt Ger­hard Schnei­der, der 2. Vor­sit­zen­de des Ver­eins So­li-Cu­ba. „Auf die­sem Weg möch­ten wir na­tür­lich über die Kin­der auch die El­tern er­rei­chen und ei­ne Sen­si­bi­li­tät für den Um­gang mit Trink­was­ser schaf­fen“, fügt er hin­zu. Auf Ku­ba muss das Was­ser vor dem Trin­ken oft noch ab­ge­kocht und mit che­mi­schen Mit­teln ver­setzt wer­den, da­mit es über­haupt ge­nieß­bar wird. Vie­le der Was­ser­lei­tun­gen sind ver­al­tet, was ein ho­hes Krank­heits­ri­si­ko birgt und zu ei­nem ho­hen Ver­lust beim Trans­port von Trink­was­ser führt.

Al­le aus­ge­stell­ten Bil­der in der Ga­le­rie The Box kön­nen ge­gen ei­ne Spen­de er­wor­ben wer­den. Die Spen­den flie­ßen in ei­nes der Trink­was­ser-Pro­jek­te am Kin­der­kran­ken­haus Edu­ar­do Agra­mon­te Pi­ña auf Ku­ba. Dort soll es mög­lich wer­den, die Ne­phro­lo­gie und die On­ko­lo­gie stän­dig mit sau­be­rem Trink­was­ser zu ver­sor­gen. Die Aus­stel­lung ist noch bis zum kom­men­den Sonn­tag zu se­hen.

RP-FOTO: AN­NE ORTHEN

Ste­pha­nie Re­mus, Da­ni­el Ro­d­ri­guez und Ger­hard Schnei­der (v.l.) prä­sen­tie­ren die ge­mal­ten Bil­der ku­ba­ni­scher Kin­der.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.