Ein Schloss für Kin­der

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - WIRTSCHAFT -

De­ni Speel­toe­stel­len stellt Spiel­ge­rä­te her: Rut­schen, Schau­keln und so­gar gan­ze Spiel­häu­ser.

Kin­d­er­ha­ben ih­re hel­le Freu­de an Spiel­ge­rä­ten. Wenn Sie ei­ne Klet­ter­wand be­sie­gen oder im Klet­ter­netz kra­xeln, wenn sie ei­ne Rut­sche hin­ab­sau­sen oder ei­ne Feu­er­wehr­stan­ge. Wenn sie schau­keln so hoch wie es geht. Oder wenn sie so­gar in ih­rem ei­ge­nen Spiel­haus spie­len kön­nen.

De­ni Spiel­ge­rä­te in Ven­lo macht das al­les mög­lich, sa­gen Gé und May Thee­len. Stun­den­lang viel Spaß, je­den Tag wie­der. Bei je­dem Wetter: Ganz gleich, ob die Son­nen scheint oder ob es kalt ist, Kin­der fin­den es ganz ein­fach toll, drau­ßen zu spie­len – in ih­rem ei­ge­nen klei­nen Schloss.

De­ni Spiel­ge­rä­te plant und fer­tigt Spiel­ge­rä­te, die pas­sen – egal, ob sie spä­ter in ei­nem gro­ßen oder in ei­nem klei­nen Gar­ten ste­hen sol­len. Kun­den kön­nen selbst be­stim­men, wie groß das Spiel­haus wer­den soll und wel­che Spiel­an­la­ge es be­kommt. Al­le Spiel­an­la­gen wer­den in­di­vi­du­ell auf Maß ge­fer­tigt – und na­tür­lich baut De­ni die Ge­rä­te auch im Gar­ten des Kun­den auf.

Es emp­fiehlt sich, mit ei­ner Ba­sis­aus­füh­rung zu be­gin­nen, wenn die Kin­der klein sind. Denn die Spiel­ge­rä­te kön­nen mit­wach­sen, wenn die Kin­der grö­ßer wer­den und neue He- raus­for­de­run­gen und Ent­de­ckun­gen su­chen. Zum Bei­spiel mit ei­ner Hän­ge­brü­cke, ei­nem ei­nem Klet­ter­turm oder mit vie­len an­de­ren Klet­ter-Mög­lich­kei­ten. Ein Spiel­ge­rät bleibt für vie­le Jah­re im Gar­ten ste­hen. Des­halb muss es nicht nur aus sehr gu­tem Holz und erst­klas­si­gen Befs­ti­gungs­ma­te­ria­li­en ge­baut sein – denn die Si­cher­heit der Kin­der steht an ers­ter Stel­le. Es muss auch Aus­strah­lung ah­ben, da­mit es sei­ne An­zie­hungs­kraft über die Jah­re nicht ver­liert. De­ni hat seit vie­len Jah­ren Er­fah­rung mit dem Bau von Qua­li­täts­spiel­ge­rä­ten. „Kom­men Sie vor­bei, schau­en sich um, oder be­su­chen Sie un­se­re Web­site – ein Be­such lohnt sich„ sa­gen Gé und May Thee­len von De­ni. „Wir freu­en uns auf Sie!„

Spiel­pa­ra­dies: De­ni Speel­toe­stel­len baut hoch­wer­ti­ge, in­di­vi­du­el­le Spiel­an­la­gen, die so­gar mit den Kin­dern mit­wach­sen kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.