Luft­sprün­ge am Big­ge­see bei Ol­pe

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

War­um hin­ge­hen? Man stel­le sich ein rie­si­ges Luft­kis­sen auf ei­nem See vor. Auf der ei­nen Sei­te, kurz vor der Was­ser­kan­te, sitzt ein Sport­ler. Auf der an­de­ren Sei­te springt ein an­de­rer von ei­nem Turm auf das Kis­sen. Der Sport­ler vor­ne wird hoch­ge­schleu­dert und lan­det in ho­hem Bo­gen im Was­ser. So funk­tio­niert die „Blob-Ba­se“am Big­ge­see im Kreis Ol­pe. Ner­ven­kit­zel pur. Wer ist sonst noch da? Sport­ver­rück­te und ver­rück­te Sport­ler. Al­le, de­nen Schwim­men, Turm­sprin­gen und Tram­po­lin­hal­len zu lang­wei­lig ge­wor­den sind. Was ist zu be­ach­ten? Um die Blo­bBa­se zu be­nut­zen, muss man min­des­ten zwölf Jah­re alt sein. mre In­fo 10 bis 20 Uhr, Am Son­der­ner Kopf 3, 57462 Ol­pe-Son­dern, ab drei Eu­ro/Sprung.

FO­TO: RUHRMUSEUM

Heu­te wird der Hal­bach­ham­mer in Es­sen an­ge­wor­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.