Shop­pen auf dem Nacht­floh­markt

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

War­um hin­ge­hen? Der Nacht­kon­sum-Nacht­floh­markt im Boui Boui Bilk ist mehr als nur ein Trö­del­markt. Es gibt näm­lich auch le­cker Es­sen, ein paar Ge­trän­ke und Live­Mu­sik. Und das auf tau­sen­den Qua­drat­me­tern Hal­len­flä­che mit ein­ma­li­gem In­dus­trie­charme. Wer ist sonst noch da? Tröd­ler, Feil­scher und die, die ein­fach ein biss­chen rum­schlen­dern und viel­leicht et­was fin­den, wo­nach sie schon auf vie­len Floh­märk­ten ge­sucht ha­ben. Was ist zu be­ach­ten? Es gibt nur we­ni­ge Park­plät­ze in der Ge­gend, da­her wird zur An­rei­se mit öf­fent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln ge­ra­ten: Hal­te­stel­le „Bilk“/ „Suit­ber­tus­stra­ße“/ „Ka­ro­lin­ger­stra­ße“. sno In­fo Sa 17 bis 23 Uhr, Ein­tritt drei Eu­ro, Suit­ber­tus­stra­ße 149, Düs­sel­dorf.

FO­TO: VAN OFFERN

Am Schloss Moy­land geht es am Wo­che­n­en­de um Kräu­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.