Künst­ler ma­chen Ma­ni­kü­re

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF - VON ALESSA BRINGS

Im FFT ha­ben zwei Künst­ler ein Zer­ti­fi­kat zum Na­gel­de­si­gner er­wor­ben.

Mai­ka Knob­lich hockt auf dem Bo­den und sor­tiert Na­gel­lack­fläsch­chen. Hen­drik Quast steht ne­ben ihr und er­zählt. Die bei­den Künst­ler ha­ben in den Räu­men des Fo­rum Frei­es Thea­ter (FFT) ei­ne Na­gel­bar er- öff­net. Hier ver­bin­den sie Na­gel­kunst mit ei­ner künst­le­ri­schen Per­for­mance. Sie ha­ben wirk­lich Kur­se in ei­nem Na­gel­stu­dio ab­sol­viert und ver­bin­den die­ses Fach­wis­sen nun in ei­ner bun­ten Ver­an­stal­tung. Die Lein­wand ist der Na­gel ei­nes je­den Men­schen, der das FFT be- sucht. Wich­tigs­ter Fakt: Die Künst­ler su­chen sich ih­re Kun­den aus, nicht um­ge­kehrt. Ha­ben sie ih­re Kun­den ge­fun­den, le­gen die bei­den los. Wäh­rend Mai­ka am Na­gel­tisch bleibt, die Nä­gel weiß grun­diert und dann mit bun­ten Punk­ten be­deckt, nutzt Hen­drik die Ak­ti­ons­flä­che. Wenn die Grun­die­rung ge­trock­net ist, nimmt er bun­ten Lack mit ei­nem Stroh­halm auf und pus­tet die Far­be auf die weiß grun­dier­ten Nä­gel.

Die Künst­ler ha­ben sich ei­ne ei­ge­ne Welt er­schaf­fen, die sie im FFT le­ben. Sie ha­ben ei­ne Kat­ze, die Kit­ty heißt. Kit­ty war mal Ve­ga­ne­rin. Das er­zäh­len Hen­drik und Mai­ka ih­ren Kun­den, wäh­rend sie Nä­gel ver­schö­nern. Es ent­wi­ckeln sich un­vor­her­seh­ba­re Ge­sprä­che wäh­rend der Ma­ni­kü­re.

Mor­gen kann man von 16 bis 22 Uhr die Na­gel­bar im FFT, Jahn­stra­ße 3, be­su­chen. Ein Vi­deo kann man sich un­ter an­schau­en un­ter: www.rp-on­line.de/du­es­sel­dorf

RP-FO­TO: ALESSA BRINGS

Nail­ar­tist Hen­drik Quast macht sei­ner ers­ten Kun­din Yvon­ne Rosteck die Nä­gel. Sie war zu­erst skep­tisch, ließ sich aber auf den Künst­ler ein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.