Is­rae­lis de­mons­trie­ren für Frie­dens­ge­sprä­che

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - POLITIK -

TEL AVIV (dpa) Tau­sen­de Is­rae­lis ha­ben am Sams­tag­abend in Tel Aviv für ei­ne fried­li­che Lö­sung des Kon­flikts mit den Pa­läs­ti­nen­sern de­mons­triert. Sie tru­gen Pro­test­schil­der ge­gen die seit 50 Jah­ren an­dau­ern­de Be­sat­zung der Pa­läs­ti­nen­ser­ge­bie­te. Nach An­ga­ben der Zei­tung „Haa­retz“nah­men rund 15.000 Men­schen an der Kund­ge­bung teil. Op­po­si­ti­ons­füh­rer Jitz­chak Her­zog warf in ei­ner An­spra­che dem Mi­nis­ter­prä­si­den­ten Ben­ja­min Ne­tan­ja­hu vor, Furcht zu sä­en und Ge­le­gen­hei­ten für ei­ne Frie­dens­re­ge­lung ver­passt zu ha­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.