Au­to­ren­le­sung und Ge­spräch im Hei­ne Haus

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - SCHULE UND BILDUNG -

ALT­STADT (ni­ka) Zum Som­mer­se­mes­ter 2011 rich­te­te die Kunst­stif­tung NRW die Tho­mas-Kling-Poe­tik­do­zen­tur an der Uni­ver­si­tät Bonn ein, um ei­nen Ort für Sprach­kunst zu schaf­fen. Im Hei­ne Haus stel­len Es­t­her Kins­ky, die Sprach­ver­wand­lun­gen ins­be­son­de­re beim Über­set­zen von Ge­dich­ten be­leuch­tet, und Nor­bert Scheu­er, der sich der Mo­ti­va­ti­on zum Schrei­ben wid­met, ih­re Tex­te vor. An der Bol­ker­stra­ße 53 be­ginnt die Au­to­ren­le­sung zum The­ma „Von Spra­che spre­chen II“mor­gen um 19.30 Uhr. Der Ein­tritt be­trägt acht, er­mä­ßigt sechs Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.