DSC ge­winnt den Vol­ley­ball-Be­zirks­po­kal

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER SPORT -

Da­mit ha­ben sich die Ober­li­ga-Da­men für den West­deut­schen Po­kal qua­li­fi­ziert.

(goe) Mit zwei glat­ten 3:0-Er­fol­gen er­ran­gen die Vol­ley­bal­le­rin­nen des DSC 99, die in der Ober­li­ga spie­len, erst­mals den Be­zirks­po­kal Ruhr. Da­mit ist das Team von Trai­ner Pas­call Groß für die Po­kal­run­den um den West­deut­schen Ver­bands-Po­kal qua­li­fi­ziert, die im Herbst aus­ge­tra­gen wer­den. Hat­ten die DSC-Da­men ei­ne Wo­che zu­vor in der Re­le­ga­ti­ons­run­de den Durch­marsch in die Re­gio­nal­li­ga noch knapp ver­passt, so leg­ten sie mit ei­nem 3:0 ge­gen Gast­ge­ber ART (Ver­bands­li­ga) in der ers­ten Po­kal­run­de im Fi­nal­tur­nier ein­drucks­voll nach. Den Gast­ge­be­rin­nen war an­zu­mer­ken, dass sie ei­ne Wo­che zu­vor eben­falls in der Re­le­ga­ti­ons­run­de ge­schei­tert wa­ren – al­ler­dings hat­ten sie da­durch ih­ren Ver­bands­li­ga­platz ver­lo­ren und sind ab­ge­stie­gen. Ge­gen den Ober­li­ga-Zwei­ten SG Lan­gen­feld (3:0 im Halb­fi­na­le ge­gen Re­gio­nal­li­gist VC Ein­tracht Gel­dern) bot das DSC-Team wohl sein bes­tes Sai­son­spiel: ge­fähr­li­che Ri­si­ko­an­ga­ben, auf­merk­sa­me Block­ar­beit, gu­te Feld­ab­wehr und si­che­re An­grei­fe­rin­nen, die von al­len Po­si­tio­nen se­ri­en­wei­se punk­te­ten. „Al­le Spie­le­rin­nen wur­den ein­ge­setzt, je­der Spie­ler­wech­sel saß. Es war ein Ge­nuss, dem Team zu­zu­se­hen“, sag­te DSC-Ab­tei­lungs­lei­ter Han­sLeo Laugs.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.