Frau bringt Kind in Au­to zur Welt und stirbt

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - HOCHSCHULE -

WEIN­BÖH­LA (dpa) Ei­ne Frau hat in ih­rem Au­to in Sach­sen an­schei­nend al­lei­ne ein Kind zur Welt ge­bracht und ist nach Kom­pli­ka­tio­nen ge­stor­ben. Wie die Po­li­zei­di­rek­ti­on Dres­den mit­teil­te, ist der klei­ne Jun­ge aber wohl­auf. Hin­wei­se auf Fremd­ein­wir­kung sei­en nicht ge­fun­den wor­den. Ein Pas­sant hat­te am Mitt­woch die leb­lo­se Frau an ei­nem Teich in Wein­böh­la ent­deckt. Der Po­li­zei zu­fol­ge hat­te die Frau am Vor­abend ih­re Woh­nung ver­las­sen. Als sie auch am Mor­gen nicht zu­rück­ge­kehrt war, mel­de­te ihr Le­bens­ge­fähr­te sie als ver­misst.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.