Lymph­drü­sen­krebs trifft mehr Män­ner als Frau­en

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - POLITIK -

Krank­heit Lymph­drü­sen­krebs ist ei­ne bös­ar­ti­ge Er­kran­kung des Lym­ph­sys­tems, ei­nes wich­ti­gen Teils der kör­per­ei­ge­nen Ab­wehr. Sym­pto­me Ty­pisch sind ge­schwol­le­ne Lymph­kno­ten, Fie­ber, Ge­wichts­ver­lust und nächt­li­ches Schwit­zen. Män­ner sind häu­fi­ger be­trof­fen als Frau­en. The­ra­pie Oft kommt ei­ne Che­mo­the­ra­pie und/oder Be­strah­lung zum Ein­satz, mit­un­ter zu­sätz­lich ei­ne An­ti­kör­per­the­ra­pie.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.