Yacht­club-Duo se­gelt auf dem Wann­see zum Meis­ter­ti­tel

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER SPORT -

(ti­no) Die Seg­ler Jan-Phil­ipp Hof­mann und Fe­lix Bro­cker­hoff vom Düs­sel­dor­fer Yacht­club (DYC) hat­ten sich vor den Deut­schen 505erMeis­ter­schaf­ten selbst un­ter Druck ge­setzt. „Un­ser Ziel war es, un­ter die ers­ten Drei zu se­geln“, sag­te Steu­er­mann Hof­mann. Und das soll­te ge­lin­gen: Vom Wann­see in Berlin brach­te das Duo den Meis­ter­ti­tel mit. „So ein Er­folgs­er­leb­nis tut mal wie­der gut“, sag­te Hof­mann. Blickt man auf die Bi­lanz der bei­den Düs­sel­dor­fer bei den vor­aus­ge­gan­ge­nen na­tio­na­len Meis­ter­schaf­ten, war die Ziel­set­zung durch­aus rea­lis­tisch. Zu­letzt wa­ren Hof­mann/Bro­cker­hoff zwei­mal Drit­te und ein­mal Meis­ter ge­wor­den.

Das zwei­te DYC-Duo, Ti­mon Trei­chel und Vor­scho­ter Mor­ten Roos, kam bei der DM auf Platz sechs un­ter den 35 Boo­ten. „Ti­mon und Mor­ten sind ein rich­tig gu­tes Team. Sie sind noch ein biss­chen jung, aber in ein, zwei Jah­ren wer­den sie bei der Deut­schen auf dem Sie­ger­po­dest ste­hen“, so Hof­mann.

Dass Trei­chel/Roos be­reits jetzt manch­mal bes­ser sein kön­nen als die neu­en 505er-Meis­ter, be­wie­sen sie auf dem Wann­see in den Ren­nen drei und neun. Da se­gel­ten die DYCYoungs­ter als Sie­ger über die Zi­el­li­nie. Hof­mann/Bro­cker­hoff wa­ren in je­nen Ren­nen Drit­ter und Zwei­ter ge­wor­den.

Über die ge­sam­te Meis­ter­schafts­re­gat­ta aber wa­ren die et­was äl­te­ren DYC-Seg­ler stär­ker bei wech­seln­den und dre­hen­den Wind­be­din­gun­gen in Berlin. Drei Lauf­sie­ge, ein zwei­ter Platz, die bei­den drit­ten so­wie je ein­mal Platz fünf und zwölf ad­dier­ten sich zu 28 Punk­ten. Die Vi­ze­meis­ter Lutz Sten­gel/Frank Fel­ler (Ros­to­cker Yacht­club) ka­men auf 36 Zäh­ler. Da­mit ha­ben sich Hof­mann/Bro­cker­hoff er­neut für die Re­gat­ta „Meis­ter der Meis­ter“qua­li­fi­ziert, bei der al­le Deut­schen Se­gelMeis­ter ih­ren bes­ten er­mit­teln.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.