Frie­ling und Hull schwin­gen im Bos­ton-Club die Hüf­ten

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER WIRTSCHAFT -

(mjo) Der Bos­ton-Club bie­tet von Frei­tag bis Sonn­tag die Ku­lis­se für ei­nen Work­shop der Tanz­schu­le Dre­sen. Po­pu­lä­re Vor­tän­zer da­bei wol­len ge­konnt über das Par­kett fe­gen: Ro­man Frie­ling, Düs­sel­dor­fer Tanz­leh­rer und be­kannt durch die RTL-Show „Let’s Dan­ce“und die Pro­sie­ben-Sen­dung „Deutsch­land tanzt!“, und sein Mit­strei­ter Michael Hull aus Han­no­ver (eben­falls „Let’s Dan­ce“), hal­ten die Stel­lung beim Tanzfestival rund um Dis­co Fox, Sal­sa und feu­ri­gem Tan­go Ar­gen­ti­no. Bei­de zäh­len zu Deutsch­lands er­folg­reichs­ten Pro­fi­tän­zern, denn sie ge­wan­nen zahl­rei­che na­tio­na­le und in­ter­na­tio­na­le Ti­tel. Bei der Wo­che­n­end­ver­an­stal­tung sol­len Pro­fis und Lai­en glei­cher­ma­ßen auf ih­re Kos­ten kom­men, wie sich Andrea Heldt von der Tanz­schu­le Dre­sen wünscht. Ne­ben Frie­ling und Hull wer­den auch am­tie­ren­de und ehe­ma­li­ge Welt­meis­ter der Stan­dard- und Latein­ame­ri­ka­ni­schen Tän­ze un­ter­rich­ten und tan­zen. Die Düs­sel­dor­fer Tanz­ta­ge sei­en ein Er­leb­nis, „weil die­se Sport­art in der kom­pri­mier­ten Zeit mit viel Freu­de na­he ge­bracht wird“, sagt Hull. Er will un­ter an­de­rem bei den Abend­ver­an­stal­tun­gen mit flot­ten Showdar­bie­tun­gen sein Kön­nen prä­sen­tie­ren. Auch der ehe­ma­li­ge Deut­sche Pro­fi­meis­ter Ro­man Frie­ling hat sich ei­ni­ges vor­ge­nom­men: Er ent­führt in die Welt von Ji­ve, Slo­wf­ox und Lang­sa­mer Wal­zer. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen gibt es auf der In­ter­net­sei­te www.bos­ton-club.de.

FO­TOS: L. HAM­MER/ABR

Ro­man Frie­ling (l.) und Michael Hull

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.