Re­kord-Trans­fer von Ney­mar zu Pa­ris ist per­fekt

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - SPORT -

BARCELONA (sid/RP) Im zä­hen Rin­gen um Su­per­star Ney­mar hat Pa­ris St. Ger­main wohl die letz­te Hür­de ge­nom­men. Die Re­kor­d­ab­lö­se von 222 Mil­lio­nen Eu­ro floss ges­tern von Rechts­ver­tre­tern des Spie­lers di­rekt an den FC Barcelona, das teil­te der spa­ni­sche Top­klub mit. Da­mit sei das Ver­trags­ver­hält­nis be­en­det. Ney­mars Ver­tre­ter hat­ten sich zu­vor an die spa­ni­sche Li­ga ge­wandt, um die fest­ge­schrie­be­ne Ab­lö­se zu zah­len. Die­se ver­wei­ger­te das Ge­schäft al­ler­dings. Nun wird die Uefa ent­schei­den müs­sen, ob der Trans­fer mit den Fi­nan­ci­al-Fair-Play-Re­geln kon­form geht. Pa­ris St. Ger­main teil­te am spä­ten Abend mit, Ney­mar ha­be ei­nen Fünf-Jah­res-Ver­trag un­ter­schrie­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.