Leo­nie Men­zel ru­dert bei der WM in Li­tau­en

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER SPORT -

(ti­no) Ei­ni­ge mö­gen jetzt in den Schul­fe­ri­en in Tra­kai in Li­tau­en Ur­laub ma­chen, aber Leo­nie Men­zel (RC Ger­ma­nia) ist we­gen der U19Ru­der­welt­meis­ter­schaft dort. Die Düs­sel­dor­fe­rin ist zu­sam­men mit Anna­bel­le Bach­mann (In­gel­heim), So­phie Leu­pold (Pirna) und Ta­bea Kuh­nert (Mag­de­burg) im deut­schen U19-Dop­pel­vie­rer auf dem Gal­veSee ak­tiv. Im heu­ti­gen Vor­lauf ge­gen die Boo­te aus Li­tau­en, Ita­li­en, Chi­na und Groß­bri­tan­ni­en reicht ein Platz un­ter den ers­ten drei zur Hal­fi­nalQua­li­fi­ka­ti­on. „Al­le sind bes­tens vor­be­rei­tet“, meint Trai­ner Stall­berg. In den bei­den an­de­ren Vor­läu­fen tre­ten die Schweiz, Ukrai­ne, Tsche­chi­en, Ru­mä­ni­en, Nie­der­lan­de, In­di­en, USA und Russ­land an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.