Film­rei­fes Dan­ke für die Grand-Dé­part-Vol­un­te­ers

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER WIRTSCHAFT -

(bpa) Oh­ne die vie­len eh­ren­amt­li­chen Hel­fer wä­re der Grand Dé­part der Tour de Fran­ce in der Stadt mit Si­cher­heit nicht so rei­bungs­los ab­ge­lau­fen und so ein Er­folg ge­wor­den – dar­über sind sich vie­le Düs­sel­dor­fer und in­ter­na­tio­na­le Rad­sport­fans ei­nig. Zur gro­ßen Dan­kes­ges­te hol­te jetzt Ha­rald Christ aus: Das Vor­stands­mit­glied der Er­go-Ver­si­che- rung kauf­te al­le Kar­ten (2000) für die gest­ri­ge Vor­stel­lung im OpenAir-Ki­no und spen­de­te sie der Stadt Düsseldorf für ih­re Vol­un­te­ers. Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Gei­sel dank­te ihm und den Ki­no­gän­gern via Vi­deo­bot­schaft auf der gi­gan­ti­schen Lein­wand, die er in sei­nem Ur­laub in Grie­chen­land auf­ge­zeich­net hat­te. Da­bei wür­dig­te er be­son- ders Christs Groß­zü­gig­keit. Im Na­men Gei­sels trat The­re­sa Win­kels, die Pro­jekt­lei­te­rin des Rad­sport­spek­ta­kels, vor die Mas­sen von Men­schen und sag­te: „Die Vol­un­te­ers ha­ben dem Grand Dé­part Ge­sicht und Cha­rak­ter ver­lie­hen und Düsseldorf sym­pa­thisch und welt­of­fen re­prä­sen­tiert.“„Seit mei­ner frü­hen Ju­gend ha­be ich mich eh­ren­amt­lich en­ga­giert – zu­nächst in der Kir­chen­ar­beit und spä­ter dann im Sport­ver­ein und in der Po­li­tik. Mein Cre­do war im­mer, dass das Ge­mein­wohl da­von lebt, dass sich Men­schen per­sön­lich ein­brin­gen, in­dem sie Zeit in­ves­tie­ren oder sich fi­nan­zi­ell en­ga­gie­ren, so­fern sie die Mit­tel da­zu ha­ben“, er­klär­te Ha­rald Christ auf An­fra­ge un­se­rer Re­dak­ti­on. Er sel­ber konn­te aus pri­va­ten Grün­den nicht an dem Abend teil­neh­men. Mit im Bun­de war auch Open-AirKi­no-Chef Sven Ku­ku­lies: „Das ist schon ei­ne tol­le Ges­te, ich bin ganz be­geis­tert von der Stim­mung hier und von der Ak­ti­on.“Für die Vol­un­te­ers gab es den Hol­ly­wood-Film „Pas­sen­gers“.

RP-FO­TO: AN­NE ORTHEN

Karl-Heinz Eiff­ler, Sven Ku­ku­lies, Oli­ver Korn, Su­san­ne Fla­cke, Pe­tra Re­gi­na Moog, The­re­sa Win­kels und An­ge­li­ka Frie­de­ri­ci (v.l.) im Open-Air-Ki­no

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.