Air Ber­lin hat in den USA ei­nen neu­en Part­ner

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - WIRTSCHAFT -

BER­LIN (dpa) - Die an­ge­schla­ge­ne Flug­ge­sell­schaft Air Ber­lin hat in den USA ei­nen neu­en Ko­ope­ra­ti­ons­part­ner ge­fun­den. Mit der Ge­sell­schaft Jet Blue sei ei­ne ent­spre­chen­de Ver­ein­ba­rung ge­schlos­sen wor­den, teil­te Air Ber­lin ges­tern mit. Dem­nach kön­nen Pas­sa­gie­re der deut­schen Air­line vom 12. Sep­tem­ber an ab New York, Bos­ton und Or­lan­do zu 31 Zie­len in den USA wei­ter­flie­gen. Zu­vor hat­te das „Han­dels­blatt“über die Ko­ope­ra­ti­on be­rich­tet. En­de März hat­te der bis­he­ri­ge Part­ner Ame­ri­can Air­lines die Ge­mein­schafts­flü­ge mit Air Ber­lin auf­ge­ge­ben. Die deut­sche Flug­ge­sell­schaft such­te seit­her ei­nen neu­en Part­ner.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.