Zwil­lings­ge­burt bei Pan­das in Frank­reich

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - WIRTSCHAFT -

SAINT-AIGNAN (dpa) Erst­mals sind im Tier­park von Be­au­val in Frank­reich Rie­sen­pan­da-Zwil­lin­ge zur Welt ge­kom­men. Al­ler­dings starb das erst­ge­bo­re­ne Ba­by nur we­ni­ge St­un­den nach der Ge­burt, wie die Zoo­ver­wal­tung am Wo­che­n­en­de mit­teil­te. Zu­vor hat­ten die Ver­ant­wort­li­chen noch die Zwil­lings­ge­burt auf der Web­site des Zoos ge­fei­ert: „Gu­te Neu­ig­kei­ten – un­se­re Pan­da­bä­rin Huan Huan ist Ma­ma ge­wor­den.“Kurz dar­auf folg­te be­reits die Mit­tei­lung zum Tod des Erst­ge­bo­re­nen, das nur schwach ge­at­met hat­te. Huan Huan ha­be sich nach der Ge­burt zu­nächst um bei­de Ba­bys ge­küm­mert, dann aber nur das stär­ke­re, jün­ge­re Jun­ge ge­hal­ten. Nach An­ga­ben des Zoos ent­schei­den sich Pan­da­bä­rin­nen bei Zwil­lings­ge­bur­ten üb­li­cher­wei­se für das stär­ke­re Ba­by

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.