NA­ME UND NACH­RICHT

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

Mon­si­gno­re Ul­rich Hen­nes ist seit knapp zwei Jah­ren Stadt­de­chant von Düsseldorf. In Sie­gen ge­bo­ren, war er lan­ge Jah­re ein „Ge­sin­nungs-Köl­ner“, in­zwi­schen aber hat er die Lan­des­haupt­stadt ken­nen- und schät­zen­ge­lernt. Er kä­me heu­te nicht mehr auf die Idee, zum Tex­til­kauf in die Dom­stadt zu fah­ren, was er an­fangs noch ei­ni­ge Ma­le ge­tan hat. Kul­tu­rell ist Hen­nes in­zwi­schen eben­falls in der Lan­des­haupt­stadt an­ge­kom­men und stol­zer Be­sit­zer ei­nes Abon­ne­ments für die Oper. Auch am Stifts­platz fühlt er sich wohl – fast im­mer. Denn wie die an­de­ren An­lie­ger dort lei­det auch

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.