Kran­ken­haus-Dieb ist wohl Se­ri­en­tä­ter

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER STADTPOST -

(sg) Der Mann, der vor­ver­gan­ge­ne Wo­che ei­ne Pa­ti­en­tin im Kai­sers­wer­t­her Kran­ken­haus ver­letzt hat­te, als die ihn mit ih­rer Hand­ta­sche in ih­rem Kran­ken­zim­mer er­wisch­te, ist ge­fasst. Am Sams­tag stahl er ei­ne Ta­sche aus dem Auf­ent­halts­raum der Ger­res­hei­mer Kli­nik. Ein Arzt be­ob­ach­te­te, wie er mit ei­nem Au­to flüch­te­te. Die Po­li­zei lei­te­te ei­ne Fahn­dung ein, stopp­te den Golf – der in Duis­burg als ge­stoh­len ge­mel­det war – auf der Ber­gi­schen Land­stra­ße. Die Ta­sche des Arz­tes wur­de dar­in si­cher­ge­stellt. Und für den 28-Jäh­ri­gen lag be­reits we­gen ei­nes wei­te­ren Dieb­stahls ein Haft­be­fehl vor. Auf der Wa­che er­kann­te ei­ne Kri­mi­nal­be­am­tin den Mann als den Tä­ter von Kai­sers­werth wie­der. Er ist in­zwi­schen in Haft, die Po­li­zei er­mit­telt wei­ter und geht da­von aus, dass der 28-Jäh­ri­ge noch wei­te­re Ta­ten be­gan­gen hat.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.