Ge­schäft im Kö-Bo­gen ge­schlos­sen

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER WIRTSCHAFT - VON NI­CO­LE LAN­GE

Der Mo­de-Händ­ler Twin-Set hat über­ra­schend den Ver­kauf ein­ge­stellt.

Von ei­nem Tag auf den an­de­ren sind die Schau­fens­ter mit Herz­chen­pa­pier zu­ge­klebt: Das Mo­de­ge­schäft Twin-Set im Kö-Bo­gen hat ge­schlos­sen. Aus dem Um­feld des La­dens heißt es, die teu­re La­ge in den Li­bes­kind-Bau­ten ha­be sich für das ita­lie­ni­sche La­bel nicht ren­tiert: Es su­che an­geb­lich nun di­rekt an der Kö­nigs­al­lee neue Flä­chen. Twin-Set hat­te den La­den erst 2014 über­nom­men, nach­dem das Mo­de­ge­schäft Stren­es­se aus­ge­zo­gen war. Im Ju­ni hat­te zu­dem die Mo­de­mar­ke Lau­rèl (muss­te 2016 In­sol­venz an­mel­den) ih­ren Shop im Kö-Bo­gen ge­schlos­sen. Dort ist be­reits ein Nach­mie­ter ge­fun­den, des­sen Na­men die Ver­mie­ter al­ler­dings noch nicht nen­nen wol­len.

Beim Kö-Bo­gen fürch­tet man nicht, dass die La­ge am Nor­den­de der Kö ih­re An­zie­hungs­kraft ver­lie­ren könn­te. „Für ei­ni­ge La­bels zeich­net sich die La­ge sehr aus, wie bei­spiels­wei­se für App­le oder Bre­u­nin­ger“, be­tont ei­ne Spre­che­rin des Kö-Bo­gens.

Die ho­hen Mie­ten an die­ser Stel­le könn­ten ein Grund sein, war­um Ge-

RP-FO­TO: PFW

Die Schau­fens­ter bei Twin-Set sind zu­ge­klebt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.